Backstein.com verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok

Backstein.com
Bietet Bauherren, Architekten und Investoren das passende Fundament.

Ziegel-Ausstellung in der HCU

HAMBURG. Im vergangenen Jahr schrieb das Ziegel Zentrum Süd zum dritten Mal in Kooperation mit dem Bundesministerium für Umwelt und Bau sowie ideellen Partnern bundesweit den Deutschen Ziegelpreis aus. Ziel war es, herausragende Architektur auszuzeichnen, die aus energetisch vorbildlichen und gestalterisch überzeugenden Ziegelbauten besteht. Am 26. April eröffnet in Hamburg eine Ausstellung mit den besten Arbeiten.

Das Ziegel Zentrum Süd widmet sich vorrangig der Hochschulförderung in den Fachbereichen Architektur und Bauingenieurwesen in den Bundesländern Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland.


In der Jury zum Deutschen Ziegelpreis saßen Felix Bembé (Architekturbüro Beer Bembé Dellinger, Greifenberg), Barbara Ettinger-Brinckmann (Präsidentin BAK), Lothar Fehn Krestas (Bundesministerium Bauen und Umwelt), Prof. Thomas Jocher (Uni Stuttgart), Klaus Zeller (Architekturbüro Zeller, Köln) und Waltraud Vogler (Ziegel Zentrum Süd).

Die Arbeiten werden nun in einer Ausstellung in Hamburg in einer Kooperation mit der HCU Hamburg, Studiengang Architektur, sowie der Arbeitsgemeinschaft Zweischalige Wand Marketing gezeigt.


Ausstellung: Eröffnet wird die Schau am Donnerstag, 26. April, um 18:30 Uhr im Foyer West der HCU Hamburg, Überseeallee 16, Hamburg. Der Architekt Piero Bruno wird die Eröffnungsrede halten. Die Schau ist zu sehen bis zum 9. Mai zu den Öffnungszeiten der HCU.

27 Social Housing | Luis Martínez Santa-Maria | © Roland Halbe | Einreichung im Rahmen des Fritz-Höger-Preises 2014