Backstein.com
Bietet Bauherren, Architekten und Investoren das passende Fundament.

1387292656 4254-09

Kirche am Meer

Kirche in Schillig | Winner Silver

Die geschwungene Wand- und Dachausbildung dieser Kirche in Schillig lädt die Betrachter ein zu metaphorischen Interpretationen des Themas „Kirche am Meer“.

Weiterlesen
lro 1400160643 rh2193-0063 cmyk 30h

Schwungervoller Barock

Bischöfliches Ordinariat Rottenburg-Stuttgart | Winner Silver

Eingebettet im barocken Kontext, transportiert der neue Verwaltungsbau
des bischöflichen Ordinariats in Rottenburg frei interpretierte Stil-Elemente
dieser Epoche in die Gegenwart.

Weiterlesen
johancelsing 1399384472 a4 img 8960 ioana marinescu

Manifestation von Ruhe

Das neue Kreamtorium | Winner Silver

Mit eleganter Zurückhaltung fügt sich der flache Baukörper des Stockholmer Krematoriums in den ihn umgebenden Wald und verstärkt die atmosphärische Verdichtung des Ortes.

Weiterlesen
kklf 1397122169 ptb kklf bild 1

Filtermauerwerk harmoniert mit preussischem Altbau

Kita Kinderland Wittstock/Dosse | Winner Silver

Mit ökonomischen Mitteln den schwierigen Spagat zwischen Denkmalpflege und technischer Notwendigkeit zu lösen ist ein ambitioniertes Ziel. Die Gebäude der ehemaligen Pestalozzi-Schule am Kirchplatz in Wittstock/Dosse stellen im Zusammenspiel mit der St.-Marienkirche ein eindrucksvolles Bauensemble dar.

Weiterlesen
johancelsing 1399378694 a4 rsta 010 ioana marinescu

Die Kirche von Årsta

Die Kirche von Årsta | Nominee

Wie sich ein Kirchen-Neubau mit einem Gemeindegebäude aus den Sechziger Jahren zu einem neuen Ganzen verbindet – und das ganz ohne Brüche hinbekommt.

Weiterlesen
lundgaard&tranberg 1398174978 soroartmuseum 3 jenslindhe

Schimmernde Schindeln in einer alten Stadt

Sorø Kunstmuseum Museum | Winner Silver

Im Herzen einer historischen Stadt mit harmonischen Backsteinhäusern, Innenhöfen und verbindenden Torbögen gelegen, tritt das Sorø Kunstmuseum der Architekten Lundgaard & Tranberg in einen lebendigen und doch respektvollen Dialog mit seiner Umgebung.

Weiterlesen
1397746628 194-can-sm-11

Ein Parkhaus wird Nachts zur Lichtskulptur

Can Fase 1 | Nominee

Im Amsterdamer Norden ist ein Geschäfts- und Parkhaus mit aufgesetztem Wohnungsgeschoss entstanden, das durch seine außergewöhnliche Backstein- Fassade alle Blicke auf sich zieht. Wegen ihrer abwechslungsreichen Technik und Farbgebung wirkt die Fassade warm und einladend.

Weiterlesen
niederrheinisches-freilichtmuseum 12

Beige geschlämmte Architekturskulptur

Niederrheinisches Freilichtmuseum | Nominee

Hart gebrannte Ziegel, Lochmauerwerk, Lichtfugen, eine beige geschlemmte Klinkerhaut, die sich im Innenraum fortsetzt: Das Niederrheinische Freilichtmuseum wirkt – das ist nicht übertrieben – wie eine architektonische Skulptur

Weiterlesen
öfhh-20953

Expressive Verbeugung vor dem „Roten Hamburg“

Ökumenisches Forum Hafencity Hamburg | Nominee

Das ökumenische Forum ist Sakralbau, Wohn- und Geschäftshaus. Neben den öffentlichen Nutzungen im Erdgeschoss mit Kapelle, Café und Veranstaltungsraum beinhalten die Obergeschosse Büros und Wohnungen. Die drei skulpturalen Prägungen des Gebäudes betonen die religiösen Schwerpunkte Kapelle und Stadtkloster.

Weiterlesen
kklf 1397122169 ptb kklf bild 1

Monolith mit hochwertiger Backstein-Fassade

Technikum der Pysikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) | Nominee

Beim Technikum der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt wurden zwei bestehende Lagergebäude auf dem Eckgrundstück zurückgebaut und durch das neue Technikum-Gebäude ersetzt. Der kubische Baukörper präzisiert die Erschließungsachse auf dem historischen Campus.

Weiterlesen
1399625878 ecke

Eckpunkte geschaffen

Neue Doppelsporthalle | Special Mention

Beim Technikum der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt wurden zwei bestehende Lagergebäude auf dem Eckgrundstück zurückgebaut und durch das neue Technikum-Gebäude ersetzt. Der kubische Baukörper präzisiert die Erschließungsachse auf dem historischen Campus.

Weiterlesen
1395393703 mhw strasse1fhp

Behutsam modern im historischen Umfeld

Erweiterung Melanchthonhaus Wittenberg | Winner Silver

Beim Technikum der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt wurden zwei bestehende Lagergebäude auf dem Eckgrundstück zurückgebaut und durch das neue Technikum-Gebäude ersetzt. Der kubische Baukörper präzisiert die Erschließungsachse auf dem historischen Campus.

Weiterlesen
bembe-dellinger sm824-033-b

Geglückte Wiederbelebung der Ortsmitte

Neue Ortsmitte Wettstetten | Special Mention

Wie retten wir unsere sterbende Ortsmitte? Diese Frage stellte sich der Gemeinderat von Wettstetten, als er den Wettbewerb um die Neugestaltung des verwaisten Ortszentrums ausschrieb. Mehrere Grundstücke mit leer stehenden Gebäuden wurden erworben, das bestehende Rathaus abgebrochen. Errichtet werden sollte stattdessen ein hochwertiges Bauensemble, möglichst mit einer den Ortskern wiederbelebenden Funktion.

Weiterlesen
o&o lav-nrw 130627 0r270180 innenhafen

Wo Alt und Neu subtil zueinander finden

Landesarchiv NRW | Special Mention

Der am Duisburger Innenhafen gelegene verklinkerte Stahlbeton-Getreidespeicher der RWSG-Speicher entstand im Jahre 1936. Die Architekten hatten die Idee, einen „Speicher im Speicher“ zu bauen und den Neubau als Turmbauwerk in das bestehende Speichergebäude zu integrieren.

Weiterlesen
o'donnel+tuomy 1399998943 londonschoolofeconomics 01cdennis gilbert

Studieren hinter gefalteten Fassaden

Saw Swee Hock Student Centre, London School of Economics | Special Mention

Das neue Saw See Hock Student Centre in London liegt in der Strand Conservation Area. Das Umfeld ist dicht bebaut und historisch gewachsen. Hier sollte ein Bauwerk in zeitgenössischem Design entstehen, allerdings in handwerklicher Tradition.

Weiterlesen
bolles+wilson 1400227264 hel cr 4101-23 bearb

Symbol für den Aufbruch

Stadtbücherei Helmond | Special Mention

Der neue Bibliotheksbau in Helmond fügt sich nahtlos in die Stadtstruktur ein – und ist zugleich Wegweiser für geplante Erweiterungen und Veränderungen im Stadtgefüge.

Weiterlesen
150516-slb-03b-©-stijn-bollaert

Keine Eins-zu-eins-Beziehung

St. Lukas Art School | Special Mention

Die St.-Lukas-Kunstschule in Brüssel soll vor allem eines sein: flexibel in der Nutzung. Deshalb stapelt sie verschieden Funktionsräume übereinander.

Weiterlesen
ackermann+raff 1399553043 ar riedberg 056

Von wegen „Alte Schule“

Gymnasiun mit Sporthalle und Jugedhaus in Frankfurt-Riedberg | Winner Silver

Ein Gymnasium und Jugendhaus im Frankfurter Norden geben sich funktional, zugleich aber auch innovativ und nachhaltig.

Weiterlesen
1399649784 619e276s

Akzentuierung der Struktur

TU München: Gebäude 0505 | Special Mention

Die lebendig gestaltete Backsteinfassade eines Münchner Uni-Gebäudes vermittelt zwischen dem Bestand und verleiht seinem architektonischen Kontext neue Qualität – optisch und energetisch.

Weiterlesen
boonserm-premthada 007

Massive Wände erzählen Geschichten

Kantana Film and Animation Institute | Special Mention

Das Kantana Film and Animation Institute in Thailand besitzt sage und schreibe acht Meter hohe Backsteinwände. Über 600.000 Backsteine aus der Region wurden verbaut.

Weiterlesen
llp 1400022801 mapungubwe exhibition vault

Beschwingte Gewölbearchitektur im Naturparadies

Mapungubwe Interpretive Centre | Nominee

Das Mapungubwe Interpretation Centre erzählt die Geschichte einer Kulturlandschaft, die heute zum Weltnaturerbe der UNESCO zählt. Das Zentrum liegt am Zusammenfluss der Flüsse Limpopo und Shashe in Südafrika.

Weiterlesen
muyingalibrary ©bcarchitectsandstudies-13

Heimische Traditionen standen Pate

Library of Muyinga | Nominee

Ein gründliches Studium der für Burundi typischen Architektur war Grundlage für die Gestaltung der Bücherei von Muyinga. Das beinhaltete die Verwendung lokaler Baustoffe sowie die Berücksichtigung heimischer Architekturtraditionen und Konstruktionstechniken.

Weiterlesen
studio-inges 2004 028

Science Center Heilbronn

Science Center Heilbronn | Nominee

Die Stadt Heilbronn ließ einen Speicher aus dem Jahre 1936 zum Science Center umbauen – und um einen schlanken Neubau ergänzen. Der Anbau erhielt die gleiche „Haut“ wie der Altbau: Backstein.

Weiterlesen
aff 03©hans-christian-schink

Ludwig-Hoffmann-Grundschule

Ludwig-Hoffmann-Grundschule | Nominee

Die Grundschule in Berlin-Friedrichshain verbindet durch eine Ornamentgrafik in der Backstein- Fassade hauptstädtische Bautradition mit kindlicher Bildwelt.

Weiterlesen
scholl  mgl0934---300dpi

Michael-Ende-Schule

Michael-Ende-Schule| Nominee

Weil die Michael-Ende-Schule eine neue Turnhalle brauchte, baute die Stadt Frankfurt ein Backsteinquadrat. Naturbrandklinker machen es zu einem markanten Solitär, der sich jedoch gut einfügt.

Weiterlesen
rh2273-0074

Josefine Kramer Haus

Josefine Kramer Haus | Nominee

Kraft- und respektvoll: Das Josefine-Kramer-Haus in Tettnang schafft scheinbar mühelos den Spagat zwischen imposanter Materialität und behutsamer Eingliederung in die gewachsene Umgebung.

Weiterlesen
arge-bas 1400160102 img 7015

Hochwasserrückhaltebecken

Hochwasserrückhaltebecken | Nominee

Der Pavillon im belgischen Alken liegt inmitten eines Parks. Mit seiner Backstein-Haut und seinen zurückhaltenden Formen erweist er der umgebenden Natur seine Reverenz.

Weiterlesen
rh2273-0074

De Ark

De Ark | Nominee

Der Pavillon im belgischen Alken liegt inmitten eines Parks. Mit seiner Backstein-Haut und seinen zurückhaltenden Formen erweist er der umgebenden Natur seine Reverenz.

Weiterlesen
05 winner gold bestattungsforum ohlsdorf-©-dorfmüller kröger klier

Besinnung auf den Ursprung

Hamburger Bestattungsforum Ohlsdorf | Winner Gold

Bei der Erweiterung und Sanierung des Hamburger Baudenkmals stand ein zentraler Aspekt im Fokus: die Nähe zum Originalentwurf.

Weiterlesen
09 winner gold museum luthers sterbehaus-©-zooey-braun

Raum für Erinnerung

Museum Luthers Sterbehaus | Winner Gold

Mit architektonischer Eigenständigkeit wahrt der moderne Neubau angemessene Distanz zum geschichtsträchtigen Bestand.

Weiterlesen
01 grand prix siza pavillon-©-tomas-riehle

Inszenierung des Ortes

Siza-Pavillon Insel Hombroich | Winner Grand Prix

Losgelöst von gestalterischen Konventionen vereint der reduzierte Museumsbau Architektur, Kunst und Natur zu einer eindrucksvollen Gesamtkomposition.

Weiterlesen
MECK_1

1. Platz Fritz-Höger-Preis 2011 Gesamtsieger

Dominikuszentrum München-Nordheide

MÜNCHEN. Mit dem Dominikuszentrum in München belegten meck architekten den ersten Platz beim Fritz-Höger-Preis 2011 für Backstein-Architektur und gingen somit als Gesamtsieger des Wettbewerbs hervor. Die Jury kürte das Münchener Architekturbüro außerdem zum Sieger in der Kategorie „Öffentliche Bauten.“

Weiterlesen
DOMINIKUS_STARK_1

Sonderpreis Fritz-Höger-Preis 2011

Education Center Nyanza, Ruanda

Als großen Statement für das Bauen mit Backstein erhält Dominikus Stark Architekten aus München für das Education Center Nyanza, Ruanda, einen, durch die Jury verliehenen Sonderpreis.

Weiterlesen
Heller_ForumJohanneum1

RAUM FÜR BILDUNG

Forum Johanneum

Dass moderne Architektur kein Bruch mit der Orientierung an traditionellen Werten darstellt, verdeutlicht das Forum Johanneum, das an Hamburgs ältestem Gymnasium neuen Raum für Rückbesinnung auf das Vermächtnis der Antike bietet.

Weiterlesen
Gramlich_SchuleKöln2

FORM UND FUNKTION

Gesamtschule Köln-Rodenkirchen

Die Leitidee des Entwurfes ist die mäandrierende Großform, die eine maßstäbliche städtebauliche Aussage und einen qualitätsvollen Außenraum für Schülerinnen und Schüler schafft.

Weiterlesen
LRO_Marianum4

VERBINDUNGEN SCHAFFEN

Erweiterung Marianum Kloster Hegne

Trotz – oder gerade wegen – seiner architektonischen Eigenständigkeit vermittelt der helle Backsteinbau mühelos zwischen den Baustilen zweier Epochen und schafft dabei wie selbstverständlich eine räumliche und optische Verbindung.

Weiterlesen
gmp_Forschungsgebäude1

HARTE SCHALE, GLÄSERNER KERN

Laborgebäude Uni Hamburg

Bei aller Gegensätzlichkeit harmoniert die architektonische Komposition aus Materialien und Formen in ihrem kontrastreichen Zusammenspiel aus Massivität, Geschlossenheit und Offenheit.

Weiterlesen
Block_Gemeindehaus1

BOTSCHAFTER DER MODERNE

Gemeindezentrum Grossziethen

Der Neubau des Gemeindehauses der evangelischen Kirchengemeinde Großziethen nimmt formal Bezug auf die Historie seines Standortes und spannt einen Bogen zwischen Vergangenheit und Moderne.

Weiterlesen
Spital-Frenking+Schwarz_Realschule1

GESCHICKT GESTAPELT

Erweiterung der Ernst-Immel-Realschule in Marl

Mittels Stapelung der Sporthallen sowie der direkten Zuordnung der Pausenhalle gelang es, einen kompakten Baukörper zu entwerfen und eine wichtige Qualität des Standortes – den alten Baumbestand in den Schulhofbereichen – zu erhalten.

Weiterlesen
Schweger_Staatsarchiv2

MONOLITH IN HISTORISCHER KULISSE

Sächsisches Staatsarchiv

Monolithisch, massiv, geschlossen – umgeben von historischem Bestand setzt das neue Magazingebäude des Sächsischen Staatsarchivs einen markanten städtebaulichen Akzent.

Weiterlesen
Gutschow/Rang_Bhaktapur1

DER TURM ZU BHAKTAPUR

Spiegel des Reichtums zweier Kulturen

Gebaut aus dem, was der Baugrund hergab, spiegelt die begehbare Turmskulptur die Schönheit des Baustoffes Backstein als strukturgebendes, aber auch tragendes Element bei der Gestaltung von Wänden und Fassaden wider.

Weiterlesen
farwick + grote Berufsschule Norderstedt 1

Schimmernder Schulbau

Erweiterung der Berufsschule Norderstedt

NORDERSTEDT. Im hohen Norden Hamburgs fügten farwick + grote Architekten mit dem Erweiterungsbau der örtlichen Berufsschule einen robusten neuen Baukörper in das Schulzentrum Norderstedt ein. Der kompakte zweigeschossige Baukörper ist sowohl funktional als auch materiell gezielt verortet und setzt mit seiner schimmernden Backsteinfassade neue Impulse am Schulstandort.

Weiterlesen
koenigs_01

1. Platz Fritz-Höger-Preis 2008 Gesamtsieger

Pfarrzentrum Str. Franziskus, Regensburg

Königs Architekten, Köln wurden für das Pfarrzentrum Str. Franziskus in Regensburg als Sieger des Fritz-Höger-Preises für Backsteinarchitektur ausgezeichnt. Die Jury kürte sie außerdem als Sieger in der Kategorie „Öffentliche Bauten.“

Weiterlesen
1.tr1119 20 30cm

Kirche sichtbar machen

Gemeindehäuser der Kirchengemeinde Duisburg-Neudorf-Ost

Die beiden Gemeindehäuser der Kirchengemeinde Duisburg-Neudorf-Ost sollten renoviert werden. Statt Sanierung verbindet ein Umbau die Räumlichkeiten und wird dem Wunsch der Gemeinde nach einem freundlichen und anregenden Haus mehr als gerecht.

Weiterlesen
1.jonkershove 008 h

Massives Dorfhaus

Kulturzentrum Jonkershove, Gemeinde Houthulst (B)

„Gemeinschaft ermöglichen“ war die einzige Vorgabe für den Neubau des Kulturzentrums Jonkershove der Gemeinde Houthulst. Eine Aufgabe, die von Rapp+Rapp mit einem Wechsel von Mauern und ineinander fließenden Räumen gelöst wurde.

Weiterlesen
1.0011vorplbta

Ruhige Gelassenheit

Schule und Tagesstätte für seh- und mehrfach behinderte Kinder, Regensburg

Die Blindeninstitutsstiftung Regensburg bietet mit mehr als 11.000 m2 Platz für seh- und mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche.

Weiterlesen
1.cr3815 041

Das Herz von Hellendoorn

Rathaus Hellendoorn, NL

Das neue Rathaus von Hellendoorn, im Ortsteil Nijverdal, hält, was sein Name verspricht: Es vereint Kultur und Verwaltung unter einem Dach. Eine gewagte Verbindung, die gelingt.

Weiterlesen
hochschule bremerhaven

Spannende Backsteinstruktur

Hochschule Bremerhaven

In einer städtebaulich schwierigen Situation gelingt den Architekten kister scheithauer gross mit dem Entwurf für die Hochschule „An der Karlsburg“ der Übergang zwischen hoher und dichter Bebauung und dem Grünbereich entlang der Geeste.

Weiterlesen
1.lge0003 7 ret

Ein Ensemble voller Geschichte

Martin-Luther-Geburtshaus, Eisleben

Die Restaurierung des Geburtshauses des Reformators Martin Luther und die Ergänzung um zwei Neubauten sorgen für öffentliche Diskussionen. Doch die Gratwanderung gelingt scheinbar mit Leichtigkeit.

Weiterlesen
1.tub 32

Einfachheit in Vollendung

Universitätsbibliothek der HdK, Berlin

Nach einer langen und komplizierten Planungsgeschichte wurde 2004 die Universitätsbibliothek der Technischen Universität und der Universität der Künste Berlin in Betrieb genommen. Die äußere Gestaltung verdeutlicht die Inhalte einer großen öffentlichen Institution.

Weiterlesen