Startschuss für den Fritz-Höger-Preis 2017:
Jetzt am Wettbewerb teilnehmen!

Jetzt Projekt einreichen
03 winner gold defence colony residence-©-andre-j.-fanthome

Lebendige Baukultur

Defence Colony Residence | Winner Gold

Das reichhaltige architektonische Erbe der indischen Hauptstadt zitierend, ist diese erdbebensicher konstruierte Wohnanlage alles andere als ein Anachronismus.

Weiterlesen
044 jswd-architekten---wohnhaus-des-seniorenhauses-st.-getrud-web

STÄDTISCHES LEBEN INKLUSIVE

Seniorenhaus St. Gertrud | Winner Silver

Betreutes Wohnen in modernem Ambiente – diesem Credo folgend, setzt das neue Senioren-Wohnhaus einen zukunftsorientierten städtebaulichen Akzent.

Weiterlesen
369 kpw-papay-warncke-und-partner-architekten---katharinenquartier-web

HARMONIE BIS INS DETAIL

Katharinenquartier in Hamburg | Winner Silver

Das harmonische Gesamtbild des neu gebauten Gebäudeensembles wird durch den – für die Hansestadt typischen – Baustoff Backstein bis ins Detail akzentuiert.

Weiterlesen
185 luis-martinez-santa-maria-27-social-housing-web

ASYMMETRIE UND ABSTRAKTION

27 Social Housing | Luis Martínez Santa-María

Die ungewöhnliche Präsenz der abstrakten Gebäudekomposition gipfelt in einem kreativen Mauerwerk, das bei vielen Betrachtern für Verwirrung sorgen wird.

Weiterlesen
492 e2a-piet-eckert-und-wim-eckert---escher-terrassen-web

FUSION VON ALT UND NEU

Escher Terassen in Zürich | Winner Silver

Das Zusammenspiel von Wohnneubau und vormals industriell genutztem Bestand findet seinen Höhepunkt in der Verschmelzung zu einem gemeinsamen Ganzen.

Weiterlesen
vir

Beständige Wohnskulptur

Vasant Vihar Residence | Special Mention

Während der gestalterische Fokus vor allem auf Attribute wie Wartungsfreiheit und Beständigkeit lag, blieb das skulpturale Potenzial des Backsteins nicht ungenutzt.

Weiterlesen
gag bahnhofstr58 1 web

IM WESTEN NICHTS NEUES?

Westendsiedlung | Sepcial Mention

Bei Sanierung der Westendsiedlung galt es einen Spagat zu meistern: Maximierung der Energieeffizienz unter Bewahrung des ursprünglichen Charakters des Bestands.

Weiterlesen
us romanhof 025 a4 web

Studentischer Wohnhof

Rom.Hof | Special Mention

Im Laufe der Zeit sind die umliegenden Dörfer in den Stadtkörper eingewachsen. Noch heute sind die inkorporierten Ortschaften im Gefüge der Stadt strukturell und räumlich wahrnehmbar, bisweilen haben sie obgleich der Überformung im Einzelnen ihre Mitte bewahrt.

Weiterlesen
pasel künzel 01 goes web

MIT TRACHT UND SATTELDACH

Goes. | Special Mention

Behutsam setzt sich die Architektursprache des Büros pasel.kuenzel architects mit dem historischen Kontext des Städtchen Goes auseinander, ohne auf die eigene, neue Identität zu verzichten.

Weiterlesen
hba apartment building on the park web

WOHNRAUM MIT SYSTEM

Wohnkomplex in 's-Hertogenbosch | Special Mention

Dem Proportionssystem der „plastischen Zahl“ folgend, bietet der Wohnkomplex für Senioren und Schizophrenie-Patienten das nötige Maß an Ruhe und Lebensqualität.

Weiterlesen
bloemsingel-409-110524-je-06-(11.10419)-(jim ernst) web

OPULENTES ORNAMENT

Die Lebendige Stadt: Bloemhof | Nominee

Als Reminiszenz an den Wohlstand vergangener Tage ist die prunkvolle – aber kostengünstig gefertigte – Fassade alles andere als dekadenter Protz.

Weiterlesen
schilling 1399371078 sp a 4 b cmyk web

SOLIDE ELEGANZ

Sülzparc | Nominee

Die angestrebte architektonische Qualität des Entwurfes lässt sich vereinfachend mit einer Begrifflichkeit charakterisieren: zurückhaltende, zeitgemäße Vornehmheit.

Weiterlesen
1400170053 1844-duikklok bedauxdebrouwer02 web

SKULPTUR IM PARK

Duikklok Tilburg | Nominee

Wie ein textiles Gewebe umhüllt das dunkle Backsteinkleid den skulpturalen Stadtpavillon und verstärkt dessen massive Präsenz mit einem lebendigen Licht- und Schattenspiel.

Weiterlesen
biq cf157791 web

KONTINUITÄT UND ERNEUERUNG

Morgenzonlaan | Nominee

Durch das Aufgreifen wiederkehrender lokaler Stilmittel bringen die neuen Backsteinbauten architektonische Kontinuität in das von stilistischer Varianz geprägte Quartier.

Weiterlesen
233 160205 treebeek 051b photographer kim zwarts web

ZURÜCK ZUM URSPRUNG

Treebeek Centrum | Nominee

Die in den 70er-Jahren zerstörte Struktur der alten Gartenstadt wurde wiederhergestellt, ohne dabei die historischen Arbeiterhäuser einfach nur zu kopieren.

Weiterlesen
aff 01©hans-christian schink web

WOHNEN IM DENKMAL

Kaiserliches Arbeitshaus Rummelsburg | Nominee

In den behutsam rekonstruierten Mauern des denkmalgeschützten Backsteinbaus entstand moderner Lebensraum mit dem Charme historischer Anmutung.

Weiterlesen
1399648887 am-urban luftbild-rahmendruck-klein web

KRANKENHAUS ALS KIEZ

Am Urban | Nominee

Inmitten von Berlin-Kreuzberg verwandelte sich ein altes Krankenhausareal in ein zukunftsfähiges Wohnquartier mit soziokulturellem Anspruch.

Weiterlesen
fink+jocher architekten 1399372241 waterfrontosterbek 3 web

Ensemble mit Promenadenblick

Waterfront Osterbek | Nominee

Das Ensemble dreier Häuser schafft für die neuen Wohnungen, gleichwohl für das benachbarte Quartier, den Bezug zur neuen Uferpromenade des Osterbekkanals. 

Weiterlesen
105 proctor-and-matthews-architects hargood close-web

Flexibler Schutzraum

Hargood Close | Winner Silver

Hinter seinen robusten Backsteinfassaden bietet das – sensibel auf die Bedürfnisse seiner Bewohner abgestimmte – Ensemble geschützten wie flexiblen Wohnraum.

Weiterlesen
sfa gemeinde 02 web

Gemeindezentrum im Westhafenviertel

Gemeinde Baufeld | Nominee

Die verschiedenen Nutzungen finden ihren Ausdruck in drei völlig unterschiedlichen Fassaden: Zur Straße erscheint das Haus als ein städtisches Wohnhaus, zum Hof öffnet es sich mit einer durchgehenden Loggia.

Weiterlesen
BIQ_1

2. Platz Fritz-Höger-Preis 2011 Gesamtsieger

Wohnungsbauprojekt „Lakerlopen“, Eindhoven (NL)

Auf Platz zwei in der Gesamtwertung folgt das Architekturbüro biq stadsontwerp  aus Rotterdam mit dem Wohnungsbauprojekt „Lakerlopen“ in Eindhoven, die zugleich auch Sieger der Kategorie „Geschosswohnungsbau“ sind.

Weiterlesen
biq_langerak_1

Rationalität und Beständigkeit

Wohnanlage Langerak, Utrecht (NL)

Günstiger Wohnraum und architektonische Qualität schließen sich nicht aus, wie dieses ambitionierte Projekt des Rotterdammer Architekturbüros biq statsontwerp einmal mehr verdeutlicht.

Weiterlesen
DeZwarteHind_Oosterhaven_1b

Heimat am Hafen

Apartmenthaus am Hafen Oosterkade, Groningen (NL)

Wie ein roter Monolith erhebt sich das sechsstöckige Loftgebäude über den innerstädtischen Yachthafen Oosterhaven und bietet großzügiges Wohnen direkt am Wasser.

Weiterlesen
Hoehne_Townhouse_1b

Ein Hauch von Amsterdam

Townhouse Caroline-von-Humboldt-Weg 38, Berlin

Seine schwarze Backsteinfassade verleiht diesem Berliner Stadthaus ein hohes Maß an Individualität und differenziert es dezent, aber mit Nachdruck, von seiner unmittelbaren Umgebung.

Weiterlesen
Fink-Jocher_Ulm_2

Ausdrucksstarke Geometrie

Stadthaus Schützenstraße, Neu-Ulm

Mit einer bis ins Detail durchdeklinierten Geometrie und vorbildlicher Energieeffizienz setzt dieses Neu-Ulmer Stadthaus nicht nur optisch neue Impulse für die zukünftige Stadtentwicklung.

Weiterlesen
ddj_1b

Eine runde Sache

Wohnbebauung „Golzheimer Höfe“, Düsseldorf

In Orientierung an die typische Siedlungsarchitektur der 1920er-Jahre ermöglicht die neu geschaffene Wohnanlage „Golzheimer Höfe“ urbanes Wohnen im klassischen Stil.

Weiterlesen
biq_hessenberg_2

Das Große Ganze

Gebäudeensemble Hessenberg, Nimwegen (NL)

In einem neu gestalteten Stadtviertel wurden vier willkürlich verteilte Gebäude zu einem urbanen Ensemble vereint. Ihr gemeinsamer Nenner: ein klar definiertes Fassadenkonzept.

Weiterlesen
heidenreich-springer_4

Konvergenz von Alt und Neu

Wohnquartier Altenhagener Weg, Hamburg-Wandsbeck

Durch die Berufung auf Vorbilder aus der Entstehungszeit der Siedlung gelingt es, Bestand und Erweiterungen zu einem neuen Ganzen zu vereinen und die Einbindung der Siedlung in das Quartier zu bewahren.

Weiterlesen
Wingender_Hovenier_Galenkop_1

Verbindendes Element

Wohngebäude De Galenkop, Amsterdam (NL)

In abstrahierter Form greift das Wohngebäude De Galenkop die charakteristischen Gestaltungsmerkmale benachbarter Baustile auf und wird selbstverständlicher Teil seiner Umgebung.

Weiterlesen
Lorenzen_Dalmannkai_1b

Stadt, Haus, Fluss

Ensemble am Dalmannkai, Hamburg

Detailreichtum und architektonische Eigenständigkeit kennzeichnen die drei Stadthäuser, die sich im gemeinsamen Zusammenspiel zu einem stimmigen Ganzen vereinigen.

Weiterlesen
degelo_volta_west_1

Urbanität mit Industriecharme

Wohnüberbauung Volta West, Basel (CH)

Mit seiner roten Backsteinfassade setzt das Stadtentwicklungsprojekt Volta West einen frischen Farbakzent in das typische Baseler Stadtbild und greift die Industriehistorie seines Standortes auf.

Weiterlesen
claus_en-kaan_01

2. Platz Fritz-Höger-Preis 2008 Gesamtsieger

Wohnanlage „De Eekenhof“, Enschede

Der zweite Preis geht an Claus en Kaan Architecten, Amsterdam/ Rotterdam für die Wohnanlage „De Eekenhof“, Enschede, die zugleich auch Sieger der Kategorie „Geschosswohnungsbau“ sind.

Weiterlesen
1.570 loodsen 04

Speicherhaus-Architektur

Wohnensemble „De Loodsen“, Amsterdam (NL)

Speicherhaus-Architektur: Das neue Wohnturm-Ensemble in Amsterdam bietet ein attraktives Umfeld in Zentrums- und Wassernähe.

Weiterlesen
1.westgarten5

Urbanes Wohnen in Wassernähe

Wohnanlage Westgarten in Frankfurt/Main

Im neuen Stadtteil „Westgarten“ in Frankfurt am Main entstanden attraktive Wohnungen mit Loggien und privaten Gartenbereichen, eingebettet in eine städtische Infrastruktur.

Weiterlesen
1.oxfordres 002

Investition mit Gewinn

Townhouse-Quartier in Berlin-Mitte

In einem der ältesten Stadtteile Berlins entstand ein Wohn- und Geschäftshaus nach dem Typus englischer Stadthäuser.

Weiterlesen
1.1824 007 luukkramer

Leben in der Skulptur

Loft-Turm in Tilburg (NL)

Ein schlanker Individualist inmitten der holländischen Stadt Tilburg: Ein gelungenes Beispiel qualitätsvoller Backsteinarchitektur auf sehr begrenzter Fläche.

Weiterlesen