Backstein.com verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok

Backstein.com
Bietet Bauherren, Architekten und Investoren das passende Fundament.

Meldungen

Nachhaltig für die Zukunft bauen - Passivhäuser mit Backstein

BONN. Die neue Broschüre der Initiative Bauen mit Backstein erläutert Bauherren, warum sie mit einem massiven Haus mit zweischaliger Wand und Backsteinfassade perfekt für die Zukunft vorbauen. Denn der natürliche Baustoff Backstein bildet den Grundstein für ein Wohlfühlhaus, das höchste Ansprüche an Energieeinsparung und Nachhaltigkeit erfüllt.

Titel der Passivhaus-Broschüre „Nachhaltig für die Zukunft bauen“. Tipp: Unter dem Link www.backstein.com/passivhaus steht die Broschüre zum kostenlosen Download bereit.</br>Foto: © Initiative Bauen mit Backstein

Titel der Passivhaus-Broschüre „Nachhaltig für die Zukunft bauen“. Tipp: Unter dem Link www.backstein.com/passivhaus steht die Broschüre zum kostenlosen Download bereit.
Foto: © Initiative Bauen mit Backstein

Energieoptimierte Passivhauskonzepte stehen für eine vorbildliche Ökobilanz und angenehmes Wohnklima. Doch was ist mit dem langfristigen Werterhalt des geplanten Traumhauses? Optimale Voraussetzungen bieten hier zweischalige Wandkonstruktionen mit Backsteinfassade. Das bewährte Konstruktionsprinzip vereint hohes Energiesparpotenzial mit extremer Witterungsbeständigkeit und garantiert dauerhaften Werterhalt einer Immobilie – ohne weitere Investitionen.

Gerade aus Aspekten der Nachhaltigkeit ist die massive Bauweise zu empfehlen. Neben hervorragenden Dämmeigenschaften zeichnet sie
sich durch eine große, natürliche Wärmespeicherfähigkeit aus. Ein entscheidener Vorteil, der sowohl für den Bau konventioneller Niedrig-energiehäuser als auch für Passivhäuser eine Schlüsselrolle spielt. Sowohl
im Hinblick auf die CO2-Bilanz als auch auf die Sicherheit gegenüber steigenden Energiepreisen. Zudem ist eine Backsteinfassade über viele Jahrzehnte hinweg völlig wartungsfrei und muss – im Vergleich zu Wärmedämmverbundsystemen – nicht als Sondermüll entsorgt werden.  

Die 12-seitige Broschüre kann kostenlos unter www.backstein.com bestellt oder als PDF-Dokument heruntergeladen werden.

Weitere Infos:
Initiative Zweischalige Wand – Bauen mit Backstein
Tel.: (02 28) 9 14 93-18, E-Mail: zwm@ziegel.de
www.backstein.com

Pressekontakt:
KopfKunst, Agentur für Kommunikation GmbH
Tobias Steinkamp
Tel.: (02 51) 9 79 17-36, E-Mail: steinkamp@kopfkunst.net

 

Pressemitteilung Broschüre Passivhaus

Hintergrundbild: Geschäfts- und Bürogebäude Domstraße, schenk+waiblinger architekten, Hamburg; Foto © schenk+waiblinger (Einreichung im Rahmen des Fritz-Höger-Preises 2011)