Backstein.com verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok

Backstein.com
Bietet Bauherren, Architekten und Investoren das passende Fundament.

Meldungen

Wanderausstellung 2015 wird fortgesetzt

BONN. Die Wanderausstellung zum Fritz-Höger-Preis 2014 beendet in Kürze die Sommerpause und setzt ihre bundesweite Tour fort. Ab dem 27. Oktober 2015 gastiert die Ausstellung zunächst an der Frankfurt University of Applied Sciences in Frankfurt am Main. Danach ist sie bis Ende 2015 an drei weiteren Standorten zu sehen: Wismar, Karlsruhe und Weimar.

Das Logo der Wanderausstellung zum Fritz-Höger-Preis 2014.
</br>Bildnachweis: Foto © Initiative Bauen mit Backstein

Das Logo der Wanderausstellung zum Fritz-Höger-Preis 2014.
Bildnachweis: Foto © Initiative Bauen mit Backstein

Die umfangreiche Ausstellung zeigt eine Auswahl der besten Projekte, die im Rahmen des Fritz-Höger-Preises 2014 für Backstein-Architektur ausgezeichnet wurden. Vom reduziert gestalteten Strandhaus unter Palmen über das energieoptimierte Einfamilienhaus bis hin zum skulpturalen Sakralbau – die Ausstellungsbesucher erwartet ein faszinierender Querschnitt internationaler Backstein-Architektur.


Ausgewählt aus mehr als 500 Wettbewerbsbeiträgen aus 23 Nationen sind die vorgestellten Arbeiten große Statements, welche die Vielseitigkeit und Kreativität zeitgenössischer Backstein-Architektur belegen. Alle Projekte werden auf großformatigen Stellwänden anschaulich dokumentiert. Der Besuch der Ausstellung ist kostenlos.

 

Die kommenden Ausstellungstermine in 2015 im Überblick:

27.10 – 05.11.2015 in Frankfurt am Main
Frankfurt University of Applied Sciences, Gebäude 1, 3. OG, Nibelungenplatz 1, 60318 Frankfurt/Main| Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 08:00 bis 20:00 Uhr


09.11.2015 – 19.11.2015 in Wismar
Hochschule Wismar, Haus 7A, Foyer Erdgeschoss, Philipp-Müller-Str. 14, 23966 Wismar | Auftaktveranstaltung am 09.11. um 18:00 Uhr | Vortragsveranstaltung mit dem Fritz-Höger-Preisträger Jan Rösler, Winner Gold in der Kategorie Newcomer, 11.11. um 18:00 Uhr | Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 08:00 bis 20:00 Uhr

 

24.11.2015 – 10.12.2015 in Karlsruhe
Karlsruher Institut für Technologie (KIT), AOC Halle, 1. OG, Englerstraße 11,
76131 Karlsruhe | Öffnungszeiten: werden noch bekanntgegeben


15.12.2015 – 03.01.2016 in Weimar
Bauhaus-Universität Weimar, Hauptgebäude 1. OG, Geschwister-Scholl-Str. 8, 99423 Weimar | Öffnungszeiten: werden noch bekanntgegeben


Aufgrund der hohen Resonanz wird die Wanderausstellung 2016 fortgeführt.
Die kommenden Termine – sowie die jeweiligen Öffnungszeiten – werden unter www.backstein.com/wanderausstellung bekannt gegeben. Änderungen sind vorbehalten.

 

Über den Fritz-Höger-Preis für Backstein-Architektur
Der erstmals in 2008 ausgelobte Fritz-Höger-Preis für Backstein-Architektur wird alle drei Jahre verliehen und hat – mit zuletzt mehr als 500 Einreichungen – seinen festen Platz unter den bedeutenden Architekturpreisen gefunden. Auslober ist die Initiative Bauen mit Backstein – der Zusammenschluss der 15 führenden Backsteinhersteller in Deutschland. Seit 2011 wird der Wettbewerb in Kooperation mit dem Bund Deutscher Architekten BDA verliehen. Mehr unter: www.backstein.com/architekturpreis | www.facebook.com/fritzhoegerpreis

 

Bildübersicht und -nachweise
Das oben aufgeführte Bildmaterial können Sie für Ihre Berichterstattung honorarfrei nutzen. Druckfähige Bilddaten mit höherer Auflösung finden Sie unter: www.backstein.com/pressebilder (Ordner: Fritz-Höger-Preis 2014).

 

Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne weiteres aussagekräftiges Bildmaterial sowie weitere Informationen zum Thema für eine Veröffentlichung zur Verfügung.

 

Belegexemplare bzw. ein Link zur Online-Veröffentlichung freundlichst erbeten.

 

Weitere Infos:
Initiative Zweischalige Wand – Bauen mit Backstein
Tel.: (02 28) 9 14 93-18, E-Mail: zwm@ziegel.de
www.backstein.com

 

Pressekontakt:
KopfKunst, Agentur für Kommunikation GmbH
Tobias Steinkamp
Tel.: (02 51) 9 79 17-36, E-Mail: presse@backstein.com

 

DOWNLOAD | Pressemitteilung Wanderausstellung 2015 | 2

Hintergrundbild: Geschäfts- und Bürogebäude Domstraße, schenk+waiblinger architekten, Hamburg; Foto © schenk+waiblinger (Einreichung im Rahmen des Fritz-Höger-Preises 2011)