• Newcomer-Projekte beim Fritz-Höger-Preis 2017

    Faszinierende Nachwuchs-Arbeiten

    Der zum zweiten Mal ausgelobte Newcomer-Award gab erneut Studenten, Absolventen und Nachwuchsarchitekten die Gelegenheit, ihre Projekte und Ideen zum Thema Backstein-Architektur vorzustellen. Zu besichtigen ist eine beeindruckende Leistungsschau des Architektur-Nachwuchses.

  • Winner Gold: NICK CHADDE, WEIMAR

    Starke Bildwirkung des Entwurfs

    Projekt: Konversion einer alten Ziegelei zum Landbad, Bordenau.

    Der Entwurf kann als Anlehnung an die analoge Architektur verstanden werden. Prägnant ist die starke Bildwirkung. Die Qualität des Ortes bildet die Grundlage für die gelungene Umwandlung.

    Mehr erfahren
  • Fritz-Höger-Preis 2017 für Backstein-Architektur

    Newcomer-Award 2017

    Im Rahmen des zum zweiten Mal ausgelobten Newcomer-Awards präsentierten Studenten, Absolventen und Nachwuchsarchitekten ihre Projekte und Gedanken rund um das Thema Backstein-Architektur. Eingereicht werden konnten realisierte Projekte und Projektideen. Diese Website stellt die besten Arbeiten vor.

Alte Ziegelei - Landbad Bordenau

Nick Chadde

Im niedersächsischen Bordenau wird mittels Rückbau eines baufälligen Dachstuhls der denkmalgeschützte Zick-Zack-Ofen der „Alten Ziegelei“ freigelegt. Die zeitgemäße Aufstockung durch ein Landbad nähert sich räumlich und atmosphärisch dem Ziegelofen an und fügt Bestand und Neubau zur Gesamtskulptur. Weiterlesen

das kleine Haus

Hs Bremen

Im dritten Semester des Bachelorstudiengangs Architektur an der SoAB Bremen, soll eine zeitgenössische Interpretation des Themas "Bremer Haus" entwickelt werden. Es wird ein bestimmter Ort definiert, für den das Objekt zu planen ist.
Module: Entwurf, Baukonstruktion, Integrale Planung Weiterlesen

KONVERSION DER SCHILLEROPER HAMBURG

Hyunje Joo Baukunst

Der Entwurf verlässt sich dabei ganz auf das Urbild „Zirkusbau“, auf die archaische Anmutung des Einfachen und auf eine „Vorstellung von Vergangenheit, in der die Zeiten sich bespiegeln“. eine Fassade, die neugebaut wird, funktioniert als Kulisse in der historische Ort.

 

Weiterlesen

Sozialer Wohnungsbau in Köln

RWTH Aachen

Ein Sozialer Wohnungsbau für Köln Ehrenfeld. Ausformuliert in einer höfischen Doppelzeile mit 92 Wohneinheiten. Zusammengefasst durch roten Backstein. Weiterlesen

Mogulmuseum Indien

Studenten Uni Stuttgart

Nahe des Taj Mahal in Agra soll ein Museum für Mogul-Architektur entstehen. Ein Gebäude, das allen offen steht, in einem Land, in dem traditionelle, separierende Prinzipien wie das Kastensystem nach wie vor eine große Rolle spielen. Ein Ort, der zum Verweilen einlädt und teil der Gesellschaft ist. Weiterlesen

continue building venice

øbskür

Der Entwurf befasst sich mit einer Kunsthandwerksschule in Venedig. Der konzeptionelle Grundgedanke besteht darin die architektonischen Elemente Venedigs neu zu interpretieren und ein Gebäude zu entwickeln, das typologisch als auch materialtechnisch unverkennbar Venedig weiterbaut. Weiterlesen

Dietrich-Bonhoeffer-Akademie

MH Architektur

Inmitten der Museumsinsel soll ein Raum für öffentlichen Diskurs geschaffen werden. Ein Solitär aus Verbundmauerwerk schließt am Standort der alten Börse eine Lücke und ergänzt das einzigartige Ensemble von Monumenten. Weiterlesen

Weiterentwicklung historischer dörflicher Strukturen

MO-NI-KA

Mit einer Dorferweiterung von rund 50 Wohneinheiten sollen Gegenstrategien zur Zersiedelung historischer dörflicher Strukturen im Burgenland untersucht werden. Der Typus des Hofhauses dient mit seinem Potential zur Verdichtung als Gegenkonzept zum Flächenanspruch des freistehenden Einfamilienhaus.

 

Weiterlesen

Deutsches Kulturinstitut Madrid

MH Architektur

Im Herzen der dichten Innenstadt Madrids erweitert ein Kulturzentrum die Stadt um einen Ort des Austausches und nähert sich dem Ort dabei über Motive der Stadt an Weiterlesen

Neubau einer Basisschool in Amsterdam Noord

Felix Bulka

Die Ijdoornschool in Amsterdam benötigt ein neues Schulgebäude. Gefordert sind 17 Klassenzimmer, eine Sporthalle sowie eine Vorschule und eine außerschulische Betreuungseinrichtung. Bei diesem Entwurf handelt sich um eine Bachelorarbeit welche im Zweierteam an der Uni Stuttgart entstanden ist. Weiterlesen

Franz-Liszt Saal Weimar

Masterarbeit

Mit öffentlichen Terrassen, welche an den bereits niedergebrannten Vorgängerbau erinnern, fügt sich der neue Franz-Liszt Kammermusiksaal in die englischen Garten Park an der Ilm ein. Der gestaffelte durch Backstein eingekleideter Bau wirkt zugleich selbstbewusst und ehrfürchtig der Natur gegenüber. Weiterlesen

Forum der Kulturen Istanbul

Universtität Stuttgart

Das “Forum der Kulturen“ soll im Geiste des Stammvaters der drei großen Weltreligionen Abraham (=Vater vieler Völker) ein gemeinsames Institut für das Christentum, den Islam und das Judentum schaffen, welches neben Räumen zur Ausübung des Glaubens, auch Räume der Bildung und Forschung anbietet. Weiterlesen

Aarhus University - Student Learning Center

Masterarbeit

Die Universität Aarhus ist ein institutsübergreifender multifunktionaler Gebäudekomplex. Das Raumprogramm beinhaltet Veranstaltungsräume, Lernsäle und Orte des Beisammenseins. Während die innere Struktur sich den Anforderungen der Bautypologie unterwirft, gliedert sich die Hülle in die Bebauung ein. Weiterlesen

Brewhouse Blankenberge

Student

Das „Brewhouse Blankenberge“ verbindet Hotel-, Gastronomie- und Brauereibetrieb. Das alte Handwerk der „Braukunst“ wird neu inszeniert und rückt zentral in den Mittelpunkt des Gebäudes. Die öffentlichen Bereiche wie Reception, Gastraum oder Foyer bieten dem Gast Einblick in die Brauerei. Weiterlesen

Neue Ortsmitte Mindelstetten

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

An die historische Struktur eines Straßendorfs mit bäuerlichen Hoftypologien und Speicherstätten anknüpfend, schafft das Projekt den Brückenschlag - heraus aus einer subsistenten Vergangenheit hinein in eine fragil gewordene Gegenwart - mithilfe der "Geborgenheit vertrauter Formen" (Peter M. Bode). Weiterlesen

Initiative Rising Star - Schulgebäude für Hopley

Ingenieure ohne Grenzen e.V.

Ingenieure ohne Grenzen e.V. unterstützt die Rising Star Schule in Harare mit dem Bau einer neuen Schule. Die ersten zwei Klassenräume sind in 6 Monaten gebaut worden. Alte Bauprinzipien, verwandelt in zeitgenössische Architektur, machen die Schule einzigartig und identitätsstiftend für die Umgebung.

 

Weiterlesen

Parkschule Nordend

Andreas Zahn

Im Günthersburgpark im Nordosten Frankfurts soll eine zweizügige Grundschule entstehen. Als Konzept wird jedem Klassenzimmer eine Freiklasse mit Baum zugeordnet. Der Entwurf treppt sich mit dem Gelände ab und verzahnt sich in den Park hinein. Weiterlesen

KIRKE, neue Kirche Ulstein

Diplomarbeit

Ulstein hat sich in den letzten Jahren zu einer Boomtown entwickelt.Die Notwendigkeit infrastruktureller Einrichtungen ist stark gestiegen.Auch die Kirche klagt über Platzprobleme.Unter Einbezug der alten Kirche sieht die Gemeinde das Potenzial eine neue Kirche + Gemeindezentrum zu errichten.

 

Weiterlesen

Backsteinevolution

Maximilian Timmermann

Der Schwerpunkt dieser Arbeit liegt in der Ausarbeitung der Fassade und der Gebäudekubatur. Der Backstein als Fassadenmaterial erhielt von Anfang einen hohen Stellenwert. Ein besonderes Augenmerk wurde auf die Beziehung zwischen dem Standort und dem Backstein gelegt.

 

Weiterlesen

Erweiterung der Kunstakademie Düsseldorf

Atelier Richter

Der Entwurf einer Erweiterung für die Kunstakademie Düsseldorf beruht auf der theoretischen Auseinandersetzung der Geschichte der Akademie, der architektonischen Analyse des Gebäudes und des Klassizismus. Er reagiert zeitgenössisch auf den Bestand und schafft eine bewusste architektonisch Nähe.

 

Weiterlesen

Zitat und Variation - Nutzungskonzept für die Merkur Fabrik

Tobias Rabold

Städtebaulicher Masterplan mit ca. 200 Wohnungen und Umnutzungskonzept der ehemaligen Glühlampenfabrik "Merkur" unter besonderer Rücksichtnahme auf den denkmalpflegerischen Umgang mit dem Bestand. Die Arbeit wurde im Rahmen eines Studentenwettbewerbs der Deutschen Stiftung Denkmalschutz verfasst.

 

Weiterlesen

DOM. STADT. ERFURT - Domschatzmuseum Erfurt

brewittarchitektur

Die Grundidee des Entwurfs ist es, ein neues städtisches Quartier zu schaffen, dass einerseits durch eine eigene innere Identitätsstruktur überzeugen kann und sich andererseits architektonisch in den Bestand einfügt.

 

Weiterlesen

Herberge

RWTH Aachen

Beim vorliegenden Projekt handelt es sich um eine Übungsaufgabe des Lehrstuhls für Baukonstruktion der RWTH Aachen. Eine Herberge für die Sommermonate in der Eifel sollte entworfen werden, welche für Kurzaufenthalte von Wandergruppen mit einer maximalen Größe von zehn Personen vorgesehen ist.

 

Weiterlesen

Primordial

Space Oddity Studio

”Primordial” is a proposal for the creation of a small community that provides temporary, yet comfortable homes for the homeless youth of Athens. Brick is extensively used to signify and annotate the feeling of safety, protection and warmth that youngsters need in the early parts of their lives. Weiterlesen

Hafenquartier Köln

FH Münster

Tall and wet – War Ausgangspunkt für die Überlegungen für eine Quartiersentwicklung am Mühlheimer Hafen. Weiterlesen

Ruderzentrum auf Poveglia, Venedig

Technische Universität München

Poveglia, eine 75000 qm große Insel im Südosten Venedigs, beherbergte bis in die 60er Jahre ein Krankenhaus. Seit der Schließung ist die Insel verlassen. Statt sie weiter verfallen und überwuchern zu lassen soll ein Vorschlag entwickelt werden, Poveglia wieder in die Lagune zu integrieren.

 

Weiterlesen

Städtebauquartier Geniner Ufer

Student

Der steigende Bedarf an Wohnungen und das Freiwerden des Geniner Ufers eröffnen der Stadt Lübeck neue Möglichkeitsräume für zukünftige Formen des Zusammenlebens. Das Entwurfsreal befindet sich direkt an der Trave in Sichtweite des nordöstlich gelegenen historischen Stadtkerns. Weiterlesen

Kunsthaus Stralsund

Benjamin Lindner

Der Entwurf beschreibt einen komplexen Baukörper aus Galerie- und Wohngebäude. Er schließt eine prominente Kriegslücke im Gefüge der hanseatischen Altstadt Stralsunds und führt gleichzeitig das dichte Netz aus unterschiedlichen urbanen Räumen fort.

 

Weiterlesen

Ein Haus für Bildung, Information und Sport in Zürich

ETH Zürich

Bei dem Projekt handelt es sich um den Entwurf für ein Kultur- und Bildungszentrum in einem ehemaligen Industriequartier in Zürich. Die Typologie lehnt sich an die Bauten der frühen Industrialisierung an, indem es eine schwere Backsteinfassade mit einer leichten Stahlstruktur im Inneren kombiniert.

 

Weiterlesen

Das Gedächtnis St. Leonhard's

Technische Universität Braunschweig

Gesucht wurde eine Therapieeinrichtung für die stationäre Aufnahme von Kindern und Jugendlichen. Veränderte Krankheitsbilder wie Esstörungen und Suchterkrankungen, aber auch traumatisierte Flüchtlinge gehören zum aktuellen Behandlungsalltag.

 

Weiterlesen

B4 Mobile Fabrik

RWTH Aachen

Die entworfene Mauermaschine fertigt Ziegelmauern auf neuartige, effizientere Weise. Mehrere Steinreihen werden gleichzeitig übereinander gesetzt. Die Maschine kann die dafür entworfenen Steinformate individuell ausgerichtet zu unterschiedlichen Mauervarianten setzen. Weiterlesen

Una torre per la Citta`

Studio Raumkunst

Der Platz Una torre per la Citta ́- Milano Tilman Hodecker Die Piazza Sant Agostini liegt im Süd-Westlichen Bereich der Stadt Mailand und grenzt an die ehemalige spanische Befestigungsanlage, welche nun durch die Viale Pampiniano im Stadtraum markiert wird.

 

Weiterlesen

Regelkorsett vs Konzeptarbeit

Tim Schoene

Der Entwurf Thematisiert die Baulückenschließung unter bes. Berücksichtigung der Einbindung in Münsters historischen Kontext & der Vereinbarkeit mit den lokalen baulichen Regularien. Das Gadem, ein historischer Bautypus, vereint Handelsräumlichkeiten mit klassischer Wohnnutzung & gilt als Referenz.

 

Weiterlesen

Gleismeile in Frankfurt am Main

Hochschule Biberach

Die Gleismeile in Frankfurt Main ist meine Antwort auf der Suche nach angepasster zeitgenössische Architektur im klassischem Stadtraum. Der 340 m lange Riegel greift dabei ganz bewusst auf den Wert und die Wirkung des Ziegels an diesem Ort zurück. Das Mauerwerksmaß prägt Konstruktion und Struktur.

 

Weiterlesen

Filigranes Gewebe zur flexiblen Nutzung

Studierender

Am Rande der Münsteraner Altstadt soll ein Gebäudekomplex entstehen, der durch eine freie Grundrissgestaltung eine Funktionsmischung zulässt. Der Baukörper steht selbstbewusst entlang des Stadtgrabens, fügt sich durch das Material der Umgebung und wirkt durch die Konstruktion filigran und modern. Weiterlesen

Einraumarchitektur

Student

Das Studentenprojekt mit dem Titel "Gedenkraum" entstand während einer Entwurfsaufgabe im Sommersemester 2016 an der Technischen Universität Wien, Abteilung Hochbau. Weiterlesen

Vis à Vis

JammeLoebner

Vis à Vis . Einheitlich - Heterogen Durch den Austausch von Galerie und Ateliers garantieren wir, dass die Potsdamer Kulturlandschaft immer zeitgenössisch verarbeitet wird - die entstehende Kunst immer eine aktuelle Reaktion auf die Umgebung ist. Weiterlesen

Grenzraum

Bauhaus-Universität Weimar

Als Zwischenraum. Ein fortlaufender Prozess zweier Stadien. Orientieren und Überschreiten. Anschließend das Neuorientieren. Input, Austausch, Reflektion.

 

Weiterlesen

Besucherzentrum am Indemann

FH Aachen

Besucherzentrum: informiert über den Tagebau in Inden und dessen zukünftige Verwandlung in den Indesse + Veranstaltungen, Trauungen und Feiern + Platzbildung mit vorhandenen Bauten + ressourcenschonendes Material Weiterlesen

Studentenwohnheim in Belfast

Student TUM

Der Entwurf entstand im Rahmen eines Auslandssemesters an der Queen's University Belfast. Ziel war es ein Studentenwohnheim in Belfast zu entwerfen, welches neben den üblichen Räumlichkeiten auch eine öffentliche Funktion hat und die Nachbarschaft bedient. Weiterlesen

Fassadengestaltung Sprödentalstrasse 56

Berber&Buchmann-Ebbert

Der Ort Der vorgefundene Ort, ein Hinterhof einer Blockrandbebauung im Nordrhein-Westfälischen Krefeld, ist die Heimat eines dort ansässigen muslimischen Kulturvereins. Lagerhallen im Blockinneren wurden zusammengeführt und umgewidmet zu einem Kulturverein.

 

Weiterlesen